Über mich

Mag. Richard Palfalvi Shiatsupraktiker

Mag. Richard Palfalvi Shiatsu Praktiker in Wien

geboren am 9. Juli 1968 in Bad Ischl, Oberösterreich, Diplomierter Shiatsu-Praktiker gemäß den Richtlinien des Österreichischen Dachverbandes für Shiatsu.

Verbandslogo des Österrreichischen Dachverbandes für Shiatsu

Verbandslogo Shiatsu-Dachverband

Was ist das Besondere an meinem Shiatsu?

  • Mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Arbeit mit Menschen im Gesundheits- und Vorsorgebereich (Prävention)
  • Shiatsu in Kombination mit Methoden aus der westlichen manuellen Körperarbeit, Nuad, Reiki sowie speziellen energetischen Massagetechniken entlang der Meridiane
  • Einsatz spezieller ätherischer energetisierender Öle zur Meridian-Behandlung
  • Moxabehandlungen oder der Einsatz von Schröpfgläsern unterstützen und verstärken immer dann meine Shiatsubehandlungen, wenn es von mir als notwendig und hilfreich erachtet wird
  • Die Menschen dort abzuholen, wo sie gerade stehen, gepaart mit achtsamem Arbeiten, Raum geben zum „Fallenlassen“ sowie
  • das Motto „Inspiring healthy living“ sind wichtige Eckpfeiler in meiner Arbeit mit meinen KlientInnen.
  • Ernährungscoaching mithilfe der 5-Elemente-Ernährung der TCM sowie bei Bedarf und auf Wunsch Einsatz biologisch-natürlicher Nahrungsergänzungen zum Qi-/Energie-Aufbau und Stärkung des Immunsystems
  • zahlreiche Fortbildungen im Shiatsu und artverwandten alternativen Behandlungsmethoden

Aktuell absolviere ich auch die Ausbildung zum selbständigen Shiatsu-LEHRER, wodurch ich, zusätzlich zu den regelmäßigen Fortbildungen, immer am Puls der Zeit bezüglich der Arbeitsweisen im Shiatsu bin, und die Qualität meiner Behandlungen weiter verfeinere.

Referenzen / Medienberichte

Aus meinem Curriculum-Vitae

Gesundheit, Ernährung und Körperbewusstsein spielen schon sehr lange eine wichtige Rolle in meinem Leben. 1997 entschloss ich mich – parallel zum meinem Lehramtsstudium (Französisch und Geographie & Wirtschaftskunde) an der Universität Wien – zu einer Massageausbildung, um diese Themen noch mehr ins Zentrum meines Lebens zu rücken.

Shiatsu und die damit verbundenen Ernährungs- und Lebensweisheiten lernte ich kennen, als ich im Jahre 1998 von einer Operation geschwächt ziemlich kraft- und energielos durchs Leben trieb, und mich von den Folgen nur sehr langsam zu erholen schien. Tief beeindruckt vom raschen und nachhaltigen positiven Einfluss von Shiatsu (und der damit ebenfalls verbundenen Übungen und Ernährungslehre nach den 5-Elementen der TCM) auf mein körperliches und seelisches Wohlbefinden und einer baldigen Genesung beschloss ich, parallel zu meinem Studium an der UNI Wien, die Kunst des Shiatsu zu erlernen.

Die Menschen dort abzuholen, wo sie gerade stehen, gepaart mit achtsamem Arbeiten, Raum geben zum „Fallenlassen“ und das Motto „Inspiring healthy living“ sind wichtige Eckpfeiler in meiner Arbeit mit meinen KlientInnen.

Meine Ausbildung zum Shiatsu-Praktiker absolvierte ich am Institut Shiatsu-Ausbildungen Austria in Wien unter der Leitung von Dr. Eduard Tripp und Stephan Hilpert.

Seit dem Jahr 2007 arbeite ich in eigener Praxis.

Ausbildung zum Shiatsu-Lehrer

Beginnend mit Juli 2012 absolviere ich die Ausbildung zum Shiatsu-Lehrer bei Dr. Eduard Tripp (Psychotherapeut und Senior-Shiatsu-Teacher) an der Schule Shiatsu-Ausbildungen-Austria in 1070 Wien.

Zusätzliche Aus- und Weiterbildungen

  • Shiatsubezogene Seminare
    • Ernährungslehre nach den Fünf Elementen
    • Shiatsu in der Schwangerschaft bei Suzan Yates
    • Shiatsu in Verbindung mit westlicher Körperarbeit
    • Shiatsu-Workshops bei Tetsuro Saito und Akinobu Kishi Sensei
    • Medizinisches Qi-Gong bei Mag. Li-Jing Zhu
    • Reiki I. Grad (nach Usuai)
    • Tao-Shiatsu-Fortbildungsworkshops bei Ryokyu Endo an der TAO-Shiatsuschule-Austria
    • Forbildungen in NUAD, Quantum Healing, Hoóponopono
  • Manuelle Ausbildungen am Institut von Stephan Hilpert
    • Klassische Massage
    • Tiefenmassage nach Dr. Marnitz
    • Muskelfunktionstests
    • Fussreflexzonenarbeit
  • Weitere Aus- bzw. Fortbildungen
    • Bachblütenkunde (Autodidakt seit 1995)
    • HealthySteps-Gesundheitscoach in Kooperation mit der Firma JuicePlus+ (Schweiz, Basel)
    • Austesten mit dem Bio-Tensor (Lebensmittelunverträglichkeiten, Allergien, Chakren, Meridiane, Auswirkungen von Handy-Strahlung auf das Energiefeld des Körpers, …)